Ihr Fahrschein bitte

Heute war ich das zweite Mal aus beruflichen Gründen innerhalb einer Woche in Hamburg. Am Montag hatte ich eine kurze Vorstellung, heute dagegen ging es schon etwas ins Eingemachte, eigentlich nur wie alles beginnt, etwas vertragliches und diese Angelegenheiten eben. Grund ist, wie die Überschrift es erahnen lässt, eine Umschulung zum Kundenberater / Zugbegleiter mit anschließender Einstellung. Erfolgreich abgeschlossenen Vorbereitungskurs sowie erfolgreich abgeschlossene Ausbildung vorausgesetzt.

 63 total Aufrufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.